Sonntag, 31. Januar 2016

Mein letztes Jumpstartlayout

Gestern Abend habe ich tatsächlich noch ein Jumpstartlayout geschafft und dafür habe ich mal wieder meine absolute Lieblingscollection Serendipity hervorgeholt. Das Tolle an dem Layout ist, dass ich wirklich nur Herstellerstreifen verwendet habe, so habe ich immer noch genug Schätze aus der Collection für weitere Layouts. 










Dieses Jahr habe ich insgesamt 10 Jumpstartlayouts gemacht, das ist doch schon ganz gut. Insgesamt stehe ich bei 22 im Januar, ich hoffe, mein Scraphoch hält noch lange an.

Habt einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Daniela

Kommentare:

  1. ich finde die paige-layouts ja wirklich immer toll zum ansehen, aber ich hab mich noch nie an eins gewagt. beim js hinke ich ja mittlerweile meilenweit hinterher, wobei ich mir immerhin ein paar abgespeichert habe, die ich noch nacharbeiten will. dein lo find ich super, v.a. die frisur ist der hit!

    lg
    daniela

    AntwortenLöschen
  2. Total schön Deine Umsetzung mit Quadraten und die vielen kleinen Details noch dazu.
    Ich habe bisher nur 6 geschafft.
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das LO ist ja der Knaller. So wunderschön. Ich mag die Farben und die vielen Details, die es zu entdecken gibt.

    AntwortenLöschen
  4. Jumpstart ist nicht meins....so viel Zeit habe ich nicht...will mir such kein solchen Produktionsstress machen....dein Layout hier aus dem JS gefällt mir sehr gut

    AntwortenLöschen