Dienstag, 5. Januar 2016

Und weiter geht's...

... mit Layout 2-4 vom Jumpstart.
Heute habe ich mal einen Tag Pause eingelegt, wir waren viel unterwegs und jetzt bin ich einfach platt, aber morgen geht es dann bestimmt voller Elan weiter.

Gester war das Ausgangslift ein clean and simple Layout, was mir ja immer etwas schwer fällt. Ich hatte dann aber doch recht schnell eine Idee und mir gefällt das Ergebnis eigentlich ganz gut.
So ganz ohne Schnickschnack ging es dann aber nicht, deshalb habe ich noch ein Schüttelfenster eingebaut und insgesamt schöne Goldakzente verwendet:






Die Layouts von Tag zwei  und drei hatte ich auch noch gar nicht gezeigt.


Mein zweites Layout ist ein knalliges und farbenfrohes Layout geworden, passend zu den sommerlichen Fotos:




Und dann gab es noch ein Großfotolayout, was mir meist schwer fällt, weil ich einfach wenig Natur- oder Landschaftsaufnahmen habe. Ich finde Großfotos für Gesichter meist einfach schwierig, in diesem Fall gefällt mir die Lösung aber ganz gut, weil ich so die ganze Fotoreihe unterbringen konnte. Die Schnappschüsse sind alle keine fotografische Glanzleistung und etwas verschwommen, aber ich liebe sie trotzdem.






Morgen ist der letzte Ferientag, da wird auf jeden Fall nochmal gescrappt, mal sehen, wie es dann im alltäglichen Chaos aussieht. Alle Layouts werde ich wohl nicht schaffen, aber sicher noch das ein oder andere.

Viele Grüße
Daniela

Kommentare: