Montag, 1. Februar 2016

Ein erstes Layout mit dem Scrapabilly Februarkit

Ab heute ist das Februarkit bei Scrapabilly erhältlich und ich möchte euch ein erstes Layout zeigen, das ich mit dem Kit gemacht habe. Insgesamt habe ich 5 Layouts gewerkelt und noch ein bisschen was über, das Kit ist also sehr ergiebig und der Preis wirklich unschlagbar, aber schaut es euch am besten selbst an, das Kit findet ihr hier *klick*.

Mein erstes Layout hat Fotos zum Mittelpunkt, die auf der Weihnachtsfeier meiner Klasse entstanden sind. Meine beiden Kinder waren auch dabei und hatten ganz viel Spaß. Generell freut sich unser Großer immer total, wenn er mit in die Schule darf, keine Wunder, das sind ja meist Feiern oder Ausflüge. Er denkt, Schule bedeutet ganz viel Spaß, ich hoffe, er bekommt keine allzu große Ernüchterung nach der Einschulung ;-)

Die Tafel ist natürlich immer spannend und beliebt und zieht die Kinder magisch an. Sogar unsere Kurze hat schon voller Hingabe Kunstwerke gezaubert.








Ich finde die Farben des Kits einfach toll, sie sind mal was anderes und bieten ganz viele Möglichkeiten. Verwendet habe ich für dieses Layout nur Material aus dem Kind, lediglich ein bisschen Farbe und weißen Cardstock habe ich aus meinem Fundus ergänzt.

Die anderen Layouts zeige ich euch dann nach und nach.

Viele Grüße
Daniela

Kommentare:

  1. Tolles Layout, ich mag die Anordnung.
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen
  2. Hui, du hast den Schriftzug ausgeschnitten? Was für eine Fleißarbeit - tolles Layout!

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag den gematteten Titel- und Journalingspot
    Tolles Layout

    AntwortenLöschen
  4. Ups, da war mein Kommentar plötzlich weg, vielleicht kommt er ja nun doppelt.
    Die Fotos sind ja herzallerliebst und wie gemacht für diese tollen Papierchen.... Mir gefallen die gelayerten Fotos und die kleinen Tabs obendrauf. Wunderschönes Layout.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen