Dienstag, 3. Februar 2015

100% pure love

Heute habe ich ein Layout zu zeigen, das mir selbst sehr viel bedeutet, weil mir das Foto so nahe geht, aber erstmal zum Layout:
Im Dani Peuss Forum hat die liebe Anke dazu aufgerufen, möglichst viel weiß - winterweiß - zu verwenden. Da ich das schon so lange nicht mehr gemacht habe, hat es mir in den Fingern gejuckt und ich musste mich einfach daran versuchen. Tja, und so sieht das Layout dazu dann aus:


Ich liebe das Foto, das Besondere daran ist, dass es tatsächlich keine 24 Stunden vor Johannas Geburt entstanden ist. Ein Freund von meinem Mann hatte seine Kamera dabei und noch ein paar Bauchfotos gemacht, bevor ich danach noch zum OWL Crop gehuscht bin, wo ich aber nur geschnattert habe, weil der Rücken und andere Zimperlein die Lust am Scrappen einfach vergrault hatten. An dem Abend habe ich noch gesagt, dass die Kleine sich wohl noch Zeit lässt, jahaaa, so kann man sich irren.
Ich bin wirklich glücklich, diese schönen Fotos noch gemacht zu haben, eigentlich hatten wir den Termin erst eine Woche später angedacht, umso schöner, dass es noch geklappt hat.

Kommentare:

  1. Jaaaa - an den Crop erinnere ich mich noch gut. An dem Abend habe ich noch so bei mir gedacht "eigentlich könnte es jeden Augenblick soweit sein" und dann war es ja tatsächlich so :-O Intuition? Auf jeden Fall ist das Foto allein ja schon mal wunderschön, aber es so ganz in den weißen Schattierungen zu scrappen sieht einfach genial aus. Glückwunsch! :-D LG, Kati

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dani,
    war das der Abend bei Ina? Ein schönes Layout und die vielen Weißnuancen passen sehr gut zum Bild.
    LG
    Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, das war der Crop an Inas Küchentisch, sowas merkt man sich dann ja, ich weiß noch, wie ich gejammert habe, dass das Kind bestimmt wieder zu groß wird, im Leben wäre ich nicht darauf gekommen, dass es nur noch ein paar Stunden dauert.

      Löschen
  3. Ein wunderschönes Layout und Glückwunsch zum noch relativ neuen Blog.

    LG Frauke

    AntwortenLöschen