Mittwoch, 7. Oktober 2015

Ein Hoch auf die Scrapperkäuzchen

Seit über drei Jahren bin ich in einer sehr netten Scraprunde dabei. Wir treffen uns einmal monatlich und es gibt immer viel zu erzählen und natürlich zu schnippeln - ok, gegessen und so wird meist natürlich auch, aber in netter Runde schmeckt es ja auch immer so gut ;-)
Eigentlich war immer die Eule unser Symbol, basieren auf dem Wohnraum OWL (wie passend, hihi), nun haben wir uns aber unbenannt, schließlich sind wir noch so jung und knackig, da passt Käuzchen viel besser, wie der Sohn unserer lieben Kathi festgestellt hat. 
Seit Kurzem motivieren wir uns nun auch über die Treffen hinaus zum Scrappen, und zwar gibt es alle zwei Wochen eine Challenge, die sich einer von uns überlegt und den Staffelstab dann weiterreicht. Dieses Mal gab es einen Sketch und wir haben es tatsächlich alle geschafft, ihn umzusetzen, so sind tatächlich sieben tolle Layouts entstanden und meins möchte ich nun zeigen. Vielen Dank noch einmal, liebe Katrin, es hat viel Spaß gemacht!




Die aktuelle Challenge geistert mir schon im Kopf rum. Es soll ein Layout inspiriert von einer Zeitschrift gescrappt werden. Ich habe schon eine Seite, die mich anspricht, aber im Moment stecke ich mitten im Erstellen des Bepflanzungsplans für unser neues Terrassenbeet - Achtung, absolutes Suchtpotential! Aber so langsam sind die Pläne fertig, morgen bestelle ich in der Baumschule unseres Vertrauens die Pflanzen und kann die Gartengestaltung dann hoffentlich etwas verbannen, im Moment träume ich tatsächlich schon von Pflanzenkombinationen ...

Viele liebe Grüße
Daniela

Kommentare:

  1. Dein LO ist sooo schön. Ich mag die Farben. Du hast sie so toll den Bildern angepasst und die Gestaltung gefällt mir auch sehr gut.
    LG Elfi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr toll aus...und passend zum Titel und Hund hat deine Tochter auch noch rosa an ♡

    AntwortenLöschen